(Click to the Picture)
Viel Musik, viele Fotos. Hier meine persönliche kleine Auswahl an großen Bildern. Der geniale Moment, das perfekte Licht, die großartige Pose, es gibt viele Kriterien für ein gutes Foto und die persönlichen Gründe ein Bild besonders zu mögen. Zum Siegerbild möchte ich sagen, in schöneren Farben könnte man es in Öl nicht malen. Betonen möchte ich noch die oft fotografierte Gibson Les Paul Goldtop, die dann plötzlich an einem Abend noch goldener leuchtet. Das hier gezeigt Bild ist das Original ohne jegliche Nachbearbeitung. Weiterhin Alex Conti’s im Bühnenlicht durchscheinender Songtext, den das Publikum dann in Spiegelschrift lesen kann.

Meine persönlichen Highlights in 2012 waren, dass ich nach 29 Jahren „Moonlight Shadow“ (Mike Oldfield 1983) Maggie Reilly kennenlernen durfte und die Begegnung mit Jane Comerford nach 14 Jahren „I Feel Herzschmerz“ (1998).